• Thema:

    Gro?brand in der Kathedrale Notre-Dame de Paris

    Datum: 16.04.2019, 09:51 Quelle: German.cri.cn

    Paris

    Am Montagabend ist es in der Notre-Dame de Paris zu einem Gro?brand gekommen. Dabei sind Geb?udeteile der Kathedrale schwer in Mitleidenschaft gezogen worden. Bisher gibt es keine Meldungen von Todes- oder Verletzungsf?llen.

    Laut Angaben eines Sprechers der Kathedrale wurde hat der Brand frühestens 18:50 am Montag begonnen (0:50 Uhr am Dienstag nach Beijing Zeit). Angaben der Feuerwehr zufolge k?nnte der Brand durch die Renovierungsarbeiten an der Notre-Dame de Paris verursacht worden sein.

    Der franz?sische Pr?sident Emmanuel Macron und Ministerpr?sident Edouard Philippe sind pers?nlich am Brandort erschienen. Macron erkl?rte auf Twitter:

    ?Notre-Dame de Paris steht in Flammen. Emotion einer ganzen Nation. Gedacht für alle Katholiken und alle Franzosen. Wie alle unsere Landsleute bin ich heute Abend traurig, dass dieser Teil von uns verbrannt wird."

    Spitzenpolitiker Gro?britanniens, Deutschlands und der USA schenkten dem Brand ebenfalls gro?e Aufmerksamkeit. Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel twitterte, der Brand in der Notre-Dame de Paris sei ein tragisches Ereignis, weil die Kathedrale ein Symbol der franz?sischen und europ?ischen Kultur sei.

    (Redakteur: Daniel Yang)

    MeistgelesenMehr>>

    Geschichte TibetsMehr>>

    W020190327491784385005.png
    12345
    mg捕鱼下载 牛元帅| 宝博棋牌| 手机赢钱的捕鱼游戏官网| 赌注平台app| 舟山星空棋牌首页